Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Freedman, Elaine S.
Titel: Experimentation into foreign language teaching methodology: The research findings.
Quelle: In: System, 10 (1982) 2, S. 119-133     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0346-251x
Schlagwörter: Methode; Validität; Einstellung (Psy); Geschlechtsspezifischer Unterschied; Schulpolitik; Situationsansatz; Sprachlabor; Motivation; Pattern-Drill; Didaktische Grundlageninformation; Experiment; Tonbandmaterial; Fremdsprachenunterricht; Französisch; Forschungsbericht
Abstract: Es werden die Ergebnisse eines Forschungsvorhabens (das Design ist vom Autor unter dem Titel "Valid Research into Foreign Language Teaching - Two Recent projects" in System" 7, 1979, S. 187 - 199 beschrieben worden) unterbreitet, an dem 500 Versuchspersonen teilgenommen hatten. Zur vollstaendigen Kontrolle der Lehrervariable waren Tonbandprogramme fuer die Bearbeitung im Sprachlabor erstellt worden, die sich zwar nicht im Inhalt (frz. Konjunktiv und Projektpronomen), aber in der methodischen Komponente unterschieden. Die Auswirkungen dieser Massnahme auf den Lernerfolg werden naeher erlaeutert und mit Bezug auf die Faktoren Unterrichtsmethode, Einstellung von Schuelern und Lehrern zum Sprachlabor, Schultyp und interne Validitaet des Forschungsdesigns diskutiert. Waehrend fruehere Forschungsergebnisse anderer Wissenschaftler, etwa zur Rolle der verschiedenen Motivationstypen (integrativ vs. instrumental) bestaetigt werden konnten, ergaben sich unerwartet Vorteile fuer den unverbundenen gegenueber des kontextualisierten Pattern Drill.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "System" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "System" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: