Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Harreis, Horst
Titel: Ein einfaches Spektrometer fuer den Bildschirm-Computer.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie, (1988) 36, S. 19-25     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-5479
Schlagwörter: Sekundarstufe I; Experiment; Fotografie; Software; Unterrichtsmaterial; Messung; Messverfahren; Physik; Spektrometer; Spektrum; Grafische Darstellung; Commodore; COMAL
Abstract: Die spektrale Zerlegung von Licht wird ueblicherweise in der Sekundarstufe I nur qualitativ behandelt. Meist wird dazu das durch ein Prisma zerlegte Licht einer Lichtquelle auf einen Bildschirm geworfen. Hier bietet sich als experimentell einfache Moeglichkeit der Vertiefung an, die Helligkeit des Lichtes in Abhaengigkeit von der Farbe, d. h. vom Ort auf dem Schirm, zu bestimmen. Wie ausfuehrlich beschrieben, kann das ueber einen Photowiderstand (LDR) geschehen, der, auf geeignete Weise an einen Computer angeschlossen, auf den Geleisen einer Modellbahn vor dem Schirm bewegt wird. Bei der Bewegung dreht der LDR ueber eine Schnur ein Potentiometer, dessen Stellung den Ort des LDR charakterisiert. Beim Commodore C64 kann, wie detailliert gezeigt, Photowiderstand an den Eingang Pot- Y der Spielsteckdose angeschlossen werden, der Potentiometer an den Pot-X der Spielsteckdose. Ein in der Sprache Comal geschriebenes, ausfuehrlich erlaeutertes Grundprogramm liegt bei, Programmverfeinerungen sind beschrieben. Weitere Einsatzmoeglichkeiten des Computers als Spektrometer in der Schule sind skizziert, auf experimentelle Verbesserungsmoeglichkeiten ist hingewiesen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Ein einfaches Spektrometer fuer den Bildschirm-Computer.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: