Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Haas, Gerhard
Titel: Die Schulbibliothek: Konzeptionen - Wirklichkeit - Moeglichkeiten.
Quelle: In: Praxis Deutsch, 15 (1988) 92, S. 21-27
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-5279
Schlagwörter: Schule; Schulbibliothek; Lernen; Lernmotivation; Motivation; Didaktik; Handlungsorientierung; Sachinformation; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Literarische Erziehung; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht; Lesen; Funktion (Struktur); Bibliothek
Abstract: Diskutiert werden die Notwendigkeit und die paedagogischen Funktionen einer erweiterten Form der Schulbibliothek. Dazu wird zunaechst kursorisch die Geschichte der Schul- oder Klassenbuecherei vom 19. bis zum 20. Jahrhundert dargestellt unter besonderer Beruecksichtigung des allmaehlichen Wandels von der volksbibliothekarisch konzipierten Schulbuecherei zum Typ der Bibliothek als Arbeits- und Lernzentrum. Es werden dabei die verschiedenen didaktischen Modelle, die diesen Wandel verursachten, vorgestellt. Dann folgt eine Kritik der modernen Formen der Schulbibliothek. Hier wird deutlich gemacht, dass die einseitige Betonung der Bibliothek als Materialzentrum und Lernort einer modernen Literaturdidaktik, die nicht nur auf Wissensvermittlung, sondern auch auf Handlungsanlaesse und Aktivitaeten zielt, nicht gerecht wird. Daher wird fuer eine sinnvolle Erweiterung der Schulbibliothek plaediert. Diese Form hat die Aufgabe, Anregungen fuer ein handelndes Umgehen mit Literatur durch Schaffung einer zum Lesen verlockenden Atmosphaere zu geben. Diese Idealform der Bibliothek als Lern- und Lebensumwelt wird weiter ausgefuehrt. In einem Kasten werden gesondert wichtige Literaturtips zu Theorie und Praxis der Schulbibliothek aufgefuehrt.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: