Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Borowsky, Viktor A.
Titel: Hoerverstehen im Russischunterricht.
Quelle: In: Der fremdsprachliche Unterricht, 16 (1982) 63, S. 177-183     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: deutsch; deutsche Zusammenfassung; russische Zitate
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-2207
Schlagwörter: Sekundarstufe I; Didaktische Grundlageninformation; Übung; Fonetik; Einsprachigkeit; Fremdsprachenunterricht; Hörverständnis; Russisch
Abstract: Lange Zeit wurde davon ausgegangen, dass Einsprachigkeit im Fremdsprachenunterricht gleichermassen automatisch zu einem gut ausgebildeten Hoerverstehen fuehren muesse. Diese Annahme wird durch die Praxis widerlegt. Das Hoerverstehen als eine der wichtigsten kommunikativen Fertigkeiten muss durch gezielte Uebungen zum Global- und Detailverstehen vervollkommnet werden. Einer knappen theoretischen Eroerterung des Problems folgen konkrete Uebungen zur Schulung des Hoerverstehens, die unter bewusstem Verzicht auf Einsprachigkeit durchgefuehrt werden sollen.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der fremdsprachliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: