Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Baddock, Barry J.
Titel: Beyond the dictionary: Studying connotations in the English class.
Quelle: In: Englisch., 17 (1982) 2, S. 55-58     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0013-8185
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Konnotation; Sprachgefühl; Wort; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Hochschule; Bedeutung; Wörterbuch
Abstract: Der Verfasser unterbreitet Vorschlaege, wie man im Hochschulunterricht das Gefuehl fuer Konnotationen englischer Lexeme entwickeln koennte. Er geht dabei von der Beobachtung aus, dass bisher immer Denotationen im Vordergrund standen, betont aber, dass Konnotationen fuer die Entwicklung eines Sprachgefuehls und das Erkennen kulturspezifischer Gegebenheiten wesentlich sind, abgesehen davon, dass die Kenntnis konnotationsstiftender Elemente der Bedeutungserschliessung foerderlich sein kann. Die Thematik wird anhand von Graphemkombinationen, Kunstwoertern, Ausdruecken der Werbesprache und Lewis Carrolls "Jabberwocky" erlaeutert.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Englisch." besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: