Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Grotzky, Johannes
Titel: Zur Akzeptanz und Umsetzung der Gorbatschow-Politik in der Sowjetunion.
Quelle: In: Zum Nachdenken, (1988) N.F.17, S. 22-30     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0044-5487
Schlagwörter: Akzeptanz; Sachinformation; Perestrojka; Politik; Politische Bildung; Politisches System; Sozialkunde; Reform; Veränderung; Sowjetunion
Abstract: Der Beitrag unternimmt den derzeit noch schwierigen Versuch, die Akzeptanz und Umsetzung der neuen Politik Gorbatschows in der Sowjetunion vorlaeufig zu bilanzieren. Er orientiert sich dabei nicht allein an der doch weitgehend abstrakt bleibenden Unterscheidung von Gegnern und Befuerwortern der Perestroika, wie sich Valentin Falin vorgenommen hat, sondern untersucht neben der Versorgungslage fuer die Bevoelkerung als einem wichtigen Faktor fuer die Akzeptanz der neuen Politik auch den Einfluss der Massenmedien, die in der Zeit des Umbruchs auf das Meinungsbild und das Lebensgefuehl der Sowjetbuerger den staerksten Einfluss ausueben. Dass die Buerger der Sowjetunion ihrer Zugehoerigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppierung entsprechend unterschiedlich auf die politischen Veraenderungen reagieren, zeigt die sorgfaeltige Analyse bedeutender sozialer Gruppierungen wie der Jugend, der Arbeiterschaft, der Verbraucher, der Intelligenz sowie der Parteimitglieder. Ihr Ergebnis ist nicht dazu geeignet, die Zweifel darueber, ob Gorbatschows Kurs innenpolitisch die noetige Unterstuetzung erfaehrt, auszuraeumen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zum Nachdenken" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: