Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Gross, Bernd-Ulrich
Titel: Tischtennis. Entdeckungskurs.
Quelle: In: Betrifft Sport, (1988) 1, S. 1-19     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0176-8700
Schlagwörter: Spieltaktik; Entdeckendes Lernen; Schülergemäßheit; Arbeitsblatt; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Rotation; Ball; Schlagtechnik; Sport; Tischtennis; Einführung; Grafische Darstellung; Materialsammlung
Abstract: Das Konzept des Entdeckungskurses Tischtennis geht von der Idee des selbsttaetigen Entdeckens aus. Bis auf wenige technische Elemente, die vorgegeben werden muessen, sollen die Kinder Spielvariationen und Schlagbewegungen im eigenstaendigen Experimentieren und Durchspielen vielfaeltiger Spielmoeglichkeiten entdecken. Der Lehrer spielt dabei nur die Rolle des Helfers und Koordinators. Er ist gefordert, Spielsituationen zu planen und zu arrangieren und somit die Kinder richtig zu lenken. Diese sogenannten "zwingenden Situationen" werden im Heft genau beschrieben und dargestellt. Das Entdecken des Tischtennisspiels soll sich in diesem Kurs nicht auf das Entdecken von Bewegungen beschraenken. Vielmehr soll es auch zu eienr geistigen Auseinandersetzung des Kindes mit dem Tischtennisspiel kommen. Dabei spielen zwei Aspekte eine wichtige Rolle: Das Entdecken und Begreifen der Rotation als eine wesentliche Grundlage des Spiels, sowie die Ausbildung einer guten Wahrnehmungs- und Analysefaehigkeit. Der Entdeckungskurs umfasst in der geplanten Ausfuehrung 10 Unterrichtsstunden. Kindgemaesse Aufwaermprogramme oder Abschlussspiele wurden nicht gesondert genannt und sind auch nicht in der reinen Uebungszeit eingeplant. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Einfuehrung in das Tischtennisspiel.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Betrifft Sport" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: