Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Sonst. Personen: Merkelbach, Valentin (Mitarb.); u.a.
Titel: Kinder- und Jugendliteratur im Deutschunterricht.
Quelle: In: Diskussion Deutsch, 20 (1989) 109, S. 438-548     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-1589
Schlagwörter: Forschung; Fantastik; Jugendbuch; Jugendliteratur; Kinderbuch; Kinderliteratur; Didaktik; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Roman; Realismus; Darstellendes Spiel; Politisches Theater; Didaktische Erörterung; Pausewang, Gudrun; Rhue, Morton
Abstract: Das Themenheft enthaelt folgende Beitraege: Valentin Merkelbach: Wie salonfaehig ist das Kinder- und Jugendbuch im Deutschunterricht? Anm. zur Didaktik d. Romans. Malte Dahrendorf: Zur Frage der Eigenstaendigkeit einer Didaktik der Kinder- und Jugendliteratur. Bettina Hurrelmann: Fuer die Wiederaufnahme des Gespraechs. Fuenf Thesen zum Verhaeltnis von Kinder- u. Jugendliteraturforschung u. Didaktik. Dieter Arendt: Kinder- Terror in der Schule oder Die Diktatur der letzten Bank. Barbara Schubert- Felmy: Das Jugendbuch "Die Welle" von Morton Rhue im Unterricht. Eine krit. Analyse. Heide Fromm: Wir machen ein politisches Theaterstueck frei nach Morton Rhue "Die Welle". Probleme e. Inszenierung. Hinweis: Das Medienpaket "Die Welle". Heinz Tischer: Phantastik und Realismus in der erzaehlenden Kinder- und Jugendliteratur. "Vielleicht braucht die Jugend heute eine Literatur, die sie provoziert.": Gespraech mit der Erzaehlerin Gudrun Pausewang.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Diskussion Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: