Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Sonst. Personen: Ludwig, Otto (Mitarb.); u.a.
Titel: Ansichten zur Textanalyse. Statements d. Hrsg. von "Praxis Deutsch".
Quelle: In: Praxis Deutsch, 16 (1989) 98, S. 24-26
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-5279
Schlagwörter: Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Deutsch; Literaturunterricht; Textanalyse; Textinterpretation; Stellungnahme; Deutschdidaktiker; Experte
Abstract: Die Frage, welche Bedeutung die Textanalyse fuer den Deutschunterricht hat, wird in den Stellungnahmen der Herausgeber von Praxis Deutsch unterschiedlich beantwortet. Umstritten ist vor allem, ob die Textanalyse Selbstaendigkeit beanspruchen kann. Sicher ist, dass es ein gueltiges Minimalprogramm von Kategorien, das die Schueler in jedem Fall anzuwenden haben, nicht geben kann. Nur ein Stilmerkmal zu erarbeiten, kann manchmal zu tieferen Einsichten fuehren als das Herausarbeiten aller Textmerkmale. Es gibt kein bestimmtes Verfahren, das grundsaetzlich und auf jeden Text anwendbar waere. Haeufig wird die Auffassung vertreten, dass Textinterpretation und - analyse zusammengehoeren. Doch ist nicht eine Analyse ohne Interpretation und eine Interpretation ohne Analyse (z. B. als szenische Darstellung) denkbar? Textanalytische Verfahren koennen als verselbstaendigte Operationen das Lesevergnuegen einschraenken. Deshalb ist darauf zu achten, dass eine Textanalyse stets zum Textverstaendnis beitraegt und nicht pedantisch durchgezogen wird.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: