Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Juenger, Werner
Titel: Zur Problematik der Notengebung im Fach Musik.
Quelle: In: Zeitschrift für Musikpädagogik, 14 (1989) 52, S. 13-18     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-2830
Schlagwörter: Leistungsbeurteilung; Schulnote; Leistungsdifferenzierung; Unterrichtsmaterial; Musik; Musikunterricht; Didaktische Erörterung; Kriterium
Abstract: Die Notengebung gehoert zu den schwierigsten alltaeglichen Aufgaben des Musiklehrers, insbesondere, wenn er sich nicht auf die Abfragung rein kognitiver Lernziele beschraenkt (obwohl dies haeufig passiert, steht es doch im Widerspruch zum weitergefaecherten, auch Affektives und Psychomotorisches betreffenden Lernzielkatalog des Faches). Der Autor nennt einige Kriterien der Leistungsbeurteilung und eroertert ausfuehrlich einzelne Aspekte: Instrumentalspiel z. B. solle nur als Mitarbeit bewertet, nicht jedoch direkt benotet werden; das gleiche gelte fuer AG-Teilnahme. Organisatorische Bedingungen (Zahl der betreuten Schueler, geringe Wochenstundenzahl) erschweren die Notengebung ganz erheblich, so dass der Autor sich detailliert auch der Frage nach dem grundsaetzlichen Sinn von Musiknoten zuwendet. Er spricht sich nachdruecklich fuer ihre Beibehaltung aus, da ihre Aufgabe im Resultat einem "Verzicht auf paedagogische Ansprueche per se gleichkommen" wuerde. Abschliessend nennt der Autor einige Handlungsrezepte, die dem Lehrer im Schulalltag die Leisutngsbeurteilung erleichtern koennen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Musikpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: