Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Hoffmann, Rolf
Titel: Mit den Augen der anderen. Erfahrungen auslaendischer Wissenschaftler in Deutschland.
Quelle: In: Zum Nachdenken, (1989) N.F.22, S. 1-28     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0044-5487
Schlagwörter: Sachinformation; Deutschlandbild; Politische Bildung; Sozialkunde; Erfahrungsbericht; Ausländer; Wissenschaftler; Deutschland-BRD
Abstract: Aus Anlass des 35. Jahrestages der Alexander-von- Humboldt-Stiftung wurde von ihr der Versuch unternommen, Erfahrungen der von ihr in dieser Zeit gefoerderten Gastwissenschaftler waehrend der Zeit ihres Aufenthalts in der Bundesrepublik in Abschlussberichten zu sammeln und auszuwerten. Das Ergebnis dieser Auswertung von etwa 1000 Berichten ist die hier vorgestellte Dokumentation, die in vier Teile gegliedert ist. Im ersten Teil geht es um die Bedeutung des Forschungsaufenthalts fuer die Gastwissenschaftler, im darauffolgenden Teil stehen die Arbeitsmoeglichkeiten im wissenschaftlichen Umfeld und die Zusammenarbeit mit den Kollegen im Vordergrund. Der umfangreiche dritte Teil thematisiert das Deutschlandbild der Humboldtianer, differenziert nach ihrer Meinung zum "typischen Deutschen". Der vierte Teil enthaelt Schlussbemerkungen, in denen hervorgehoben wird, dass in fast allen Berichten der Wissenschaftler sich neben Lob fuer die perfekt funktionierende Gesellschaft auch die Klage ueber die negativen Begleiterscheinungen der Wohlstands- und Wachstumsgesellschaft wie den Verlust an zwischenmenschlicher Waerme und Solidaritaet findet. Illustriert wird dieses Urteil in dem abschliessend dokumentierten Bericht eines afrikanischen Germanisten, der sich nach 20 Jahren zum zweiten Mal in der Bundesrepublik aufhielt.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zum Nachdenken" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: