Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Hielscher, Hans
Titel: Spielend handeln und lernen.
Quelle: In: Grundschule, 21 (1989) 3, S. 63-65
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0533-3431
Schlagwörter: Auswertung; Planung; Spiel; Grundschule; Primarbereich; Sachinformation
Abstract: Spielen und spielerische Taetigkeiten allein koennen den Grundschulunterricht nicht grundlegend verbessern, aber sie bieten die Chance, "Leben und Lernen von Grundschulkindern deutlicher miteinander zu verknuepfen". Das Spielen hat inzwischen seinen festen Platz in der Schule. Umstritten ist jedoch die didaktische Umsetzung verschiedener Spieltheorien. Damit positive Auswirkungen des Spiels erkennbar werden, ist eine offene Planung und sorgfaeltige Auswertung notwendig. Verschiedene Gesichtspunkte hierzu werden genannt.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: