Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Heyer, Peter; Meier, Richard
Titel: Integration.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift, 3 (1989) 27, S. 4-8
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0178-8523; 0932-3910
Schlagwörter: Pädagogik; Regelschule; Grundschule; Primarbereich; Lehrerrolle; Lernen; Differenzierender Unterricht; Unterrichtsmaterial; Didaktische Erörterung; Integration; Kooperation
Abstract: Vorgestellt und diskutiert werden die wichtigsten didaktisch- paedagogischen Ziele und Methoden der integrativen Unterrichtsform. Im Mittelpunkt steht dabei das Modell des binnendifferenzierten Unterrichts als Moeglichkeit gemeinsamen Lernens, das jedem Schueler durch Beruecksichtigung seiner individuellen geistigen und koerperlichen Konstitution innerhalb der Klassengemeinschaft einen eigenen Lernweg bietet. Zunaechst wird das Ausleseprinzip des herkoemmlichen, nicht- integrativen Unterrichts kritisiert, weil es auf einem falsch verstandenen Gleichheitsprinzip basiert. Dann wird kurz gezeigt, warum gemeinsames Lernen bei unterschiedlicher Lernentwicklung heute eher moeglich ist als frueher. Dafuer sind die gefestigten demokratischen Strukturen der modernen Gesellschaft und das grosse didaktisch- paedagogische Erfahrungswissen verantwortlich. Dann folgt stichpunktartig ein Ueberblick ueber die notwendigen didaktischen Bedingungen zur Durchsetzung einer integrativen Grundschulform. Hier stehen zum Beispiel Flexibilisierung der Lehrerrolle, Beruecksichtigung der entwicklungspsychologischen Lernstrukturen oder Kooperation von Lehrer und Schueler im Vordergrund. Vertieft werden diese Ueberlegungen durch Aufzaehlung und Kommentierung der wichtigsten Strukturelemente des integrativen Unterrichts (Lernen als prozess- differenziertes Arbeiten).
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Grundschulzeitschrift" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: