Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Hagen, Rudolf T.
Titel: Evolution von Suesswasser-Arten der Gattung Euplotes.
Quelle: In: Unterricht Biologie, 13 (1989) 141, S. 43-45
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-5260
Schlagwörter: Schuljahr 13; Sekundarstufe II; Gymnasium; Unterrichtseinheit; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Bakterium; Biologie; Einzeller; Evolution; Stammbaum; Symbiose; Zoologie; Zytologie; Experimentieranleitung; Mikroskopie
Abstract: Die Schueler sollen durch den Vergleich von Euplotes- Arten mit und ohne essentielle Endosymbionten einen hypothetischen Stammbaum zur Evolution der 6 vorgestellten Suesswasser-Euplotesarten aufstellen. Sie sollen dabei erkennen, dass erst die Einbeziehung der Symbioseforschung und der modernen Zellbiologie in die klassische systematische Untersuchung eine Entscheidung ermoeglicht. Zunaechst werden die Endosymbionten der Euplotes-Zellen mikroskopiert und die Beziehung zwischen Wirtszelle und Symbionten mit Hilfe eines Arbeitsblattes geklaert. Der mikroskopischen Untersuchung und Zeichnung lebender Euplotes-Zellen schliesst sich die Analyse der Merkmale von 6 Arten anhand eines Arbeitsblattes und die Erstellung eines hypothetischen Stammbaums an. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Evolution von Suesswasser-Arten der Gattung Euplotes.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: