Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Grassmann, Bernd
Titel: Zwischenbilanz. Gedanken zum Standort d. Musikunterrichts auf d. gymnasialen Oberstufe nach 40 Jahren VDS-Arbeit.
Quelle: In: Musik & Bildung, 21 (1989) 4-5, S. 240-243     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0027-4747
Schlagwörter: Sekundarstufe II; Gymnasium; Curriculumreform; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Musik; Musikunterricht; Musikwerk; Analyse; Bestandsaufnahme; Paert, Arvo
Abstract: Der Musikunterricht an der gymnasialen Oberstufe hat in den letzten Jahrzehnten grundlegende Wandlungen durchgemacht: Abkehr von der Analyse eines feststehenden Werkkanons hin zur Einbeziehung von (potentiell) jeder musikalischen Aeusserung in den Musikunterricht, zur Betonung des rezeptionstheoretischen Ansatzes, zur Gewichtung der musikalischen Avantgarde, zur Wissenschaftsorientierung, Einbeziehung unterschiedlichster Medien etc. Exemplarisch fuer diese Umorientierung stellt der Autor eine Unterrichtseinheit zu Arvo Paerts "Collage ueber B- A- C-H" vor, in der die Vieldimensionalitaet der Werkbetrachtung deutlich wird. L
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Musik & Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: