Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Fischer, Walter A.
Titel: Schulentwicklung als Selbsterneuerungsprozess.
Quelle: In: Schulmanagement, 20 (1989) 4, S. 23-29
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-8235
Schlagwörter: Kompetenz; Führungsstil; Schulreform; Schulentwicklung; Schulleitung; Schulverwaltung; Sachinformation; Management; Organisationsentwicklung; Innovation; Selbstorganisation
Abstract: Eine grundsaetzliche Reform der Schule ist aufgrund der politischen Gegebenheiten in naechster Zeit nicht zu erwarten. Es bestehen jedoch gute Aussichten fuer eine Selbsterneuerung von der Basis her. Theoretischer Ausgangspunkt ist dabei das Paradigma der Selbstorganisation, wonach die Mechanismen, die in der Natur wirken, evolutionaer sind und aus sich heraus immer wieder neue Organismen hervorbringen. Fuer die Praxis von Schulentwicklungsprojekten bedeutet dies, systematisch nach der Dynamik der Veraenderungsprozesse zu forschen und Tempo, Anforderungen und weitere Aspekte genauer zu diagnostizieren. Die Beteiligten lassen sich dabei auf einen prinzipiell offenen Entdeckungs- und Lernprozess ein, bei dem auch Ueberraschungen moeglich sind. Fuer den Schulleiter, der ein Projekt selbst leitet, sind folgende persoenliche Qualifikationen notwendig: Kreativitaet, Flexibilitaet, Zielorientierung und Selbstdiagnose. Waehrend des Vorhabens muss der Schulleiter nicht nur die Ausgangssituation analysieren, sondern auch nach Impulsen suchen, mit denen Lernprozesse ausgeloest werden. In einer Phase der Neuorientierung muss er seinen neuen Standpunkt feststellen und Ziele neu vorgeben.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Schulmanagement" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: