Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Ewers, Hans-Heino
Titel: Kinder brauchen Geschichten. Im kinderliterar. Geschichtenerzaehlen lebt d. alte Erzaehlkunst fort.
Quelle: In: Grundschule, 21 (1989) 1, S. 8-13
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0533-3431
Schlagwörter: Kinderbuch; Kinderliteratur; Grundschule; Primarbereich; Sachinformation; Deutsch; Erzählen; Text; Bild; Kunst
Abstract: Das Geschichtenerzaehlen ist eine Form muendlicher Dichtung. Die Kunst des Erzaehlens verschwindet in unserer Zeit der Informationsgesellschaft zunehmend aus dem Bereich der Allgemeinliteratur. Im kinderliterarischen Bereich hingegen "Blueht das althergebrachte Geschichtenerzaehlen fort". Diese ungleiche Entwicklung zwischen allgemeiner und Kinderliteratur wird aufgezeigt und auf ihre sozialgeschichtlichen Ursachen hin untersucht. Dabei werden wichtige Chrakterzuege und stilistische Gesetze der alten Erzaehlkunst angesprochen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: