Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Ebeling, Astrid
Titel: "Teufelskreis Lernstoerungen" - auch in Mathematik?
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift, 3 (1989) 24, S. 14-19
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0178-8523; 0932-3910
Schlagwörter: Grundschule; Primarbereich; Schüler; Fehler; Lernschwierigkeit; Unterrichtsmaterial; Dyskalkulie; Mathematik; Mathematikunterricht; Rechenschwäche; Analyse; Didaktische Erörterung; Grafische Darstellung
Abstract: Das fuer Schueler mit Lese-Rechtschreib-Schwaeche von Betz/ Beuninger 1987 entwickelte Modell "Teufelskreis der Lernstoerungen", das im Dreieck "Umwelt-Schueler- Defizit" fuer den Schueler soziale, paedagogische und psychische Schwierigkeiten aufdeckt, aus dem er nicht ohne Hilfe herausfinden kann, wird auf Lernschwierigkeiten in Mathematik (Dyskalkulie) uebertragen. Die Analyse zeigt, dass auch hier soziale, paedagogische und innerpsychische "Teufelskreise" entstehen, die nicht durch isolierte, defizitorientierte Foerderungsmassnahmen im Leistungsbereich behoben werden koennen. Am Fallbeispiel eines stark von der Mutter abhaengigen Schuelers (2. Schuljahr) wird detailliert erlaeutert, wie hier durch Stabilisierung des Selbstkonzepts des Schuelers, Zusammenarbeit mit der Mutter und Aufarbeiten von fachlichen Defiziten geholfen werden kann. Ein Arbeitsplan fuer den Schueler liegt bei; Ansaetze zur Behebung von Lernstoerungen in der Unterrichtspraxis werden eroertert.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Grundschulzeitschrift" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: