Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Czinczoll, Bernhard; Hartl, Roland
Titel: Die Leistungsfeststellung und -bewertung in der Schule. 1.
Quelle: In: Pädagogische Welt, 43 (1989) 5, S. 222-227     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-8257
Schlagwörter: Leistungsbeurteilung; Schulnote; Lernverhalten; Leistungsdifferenzierung; Sachinformation; Kriterium; Kritik; Leistungsmessung
Abstract: Diskutiert werden wichtige Kriterien zur Leistungsfeststellung und - bewertung in der Schule mit dem Ziel, die durch die rein quantitative Ausrichtung in Verruf geratene Notengebung ergaenzend zu korrigieren. Dabei wird zunaechst anhand von Auszuegen aus Beschluessen der KMK- Konferenz deutlich gemacht, dass sich die Leistungsbewertung an den Lehrplaenen und deren Lernzielen, vorgeschriebenen Notationsformen, didaktischen Prinzipien sowie an den sich aus dem Unterricht ergebenen Lehrstoffen zu orientieren hat. Anschliessend werden qualitative und quantitative Bewertungsverfahren ausfuehrlich vorgestellt und kritisch beurteilt. Besondere Beruecksichtigung findet hier die Benotung. Ausgehend von einer Definition der Begriffe "Grundkenntnis" und "Anforderung" sowie einer Klaerung ihrer Nuetzlichkeit fuer die Leistungsfeststellung wird schrittweise herausgearbeitet, dass eine rein quantitative Ausrichtung der Bewertung an Noten keinesfalls befriedigend ist. Anhand einiger Beispiele fuer eine differenzierte Bewertung wird plaediert fuer eine qualitative Beurteilung im Sinne einer Lern- und Leistungsdiagnostik.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogische Welt" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: