Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Borries, Bodo von
Titel: Massenmord - Heldentat - Erloesungswerk? Die Eroberung von Jerusalem.
Quelle: In: Geschichte lernen, 2 (1989) 7, S. 37-45
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0933-3096
Schlagwörter: Betroffenheit; Sekundarstufe I; Unterrichtsmaterial; Text; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht; Kreuzzug; Mittelalter; Bild; Toleranz; Christentum; Islam; Religion; Materialsammlung; Jerusalem
Abstract: Dem Autor geht es vornehmlich um die mentale Verarbeitung der Kreuzzuege bei den Schulkindern, um die Sozialisationsbedeutung der Auseinandersetzung mit der schockierenden Grausamkeit sowie deren gegensaetzlicher Wertungen. Ausfuehrliches Quellenmaterial, das in den Verlauf des Aufsatzes eingearbeitet ist, macht die Eroberung/Befreiung/ Ausmordung Jerusalems im Verlauf des ersten Kreuzzuges sowie die unterschiedliche Bewertung durch Kreuzritter, Byzantiner und Moslems deutlich. Das Material soll existentielle Fragen ausloesen nach dem Begriff der "Menschlichkeit", der "Erklaerbarkeit" des Kreuzrittervorgehens und eine "quasi-anthropologische Tiefendimension von Geschichte" vermitteln, die -neben einem weitgreifenden Orientierungsrahmen- durch "Nahaufnahmen" Betroffenheit hervorruft. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Eroberung Jerusalems; Kreuzzuege/ Kreuzritter.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichte lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: