Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Bertrand, Yves
Titel: Les énoncés nonverbaux binaires parallèles.
Quelle: In: Nouveaux cahiers d'allemand, (1989) 3, S. 299-319     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Anmerkungen
Sprache: französisch; deutsche Zitate; englische Zitate; italienische Zitate; lateinische Zitate; russische Zitate
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0758-170x
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Deutsch; Linguistik; Satztyp; Syntax; Fremdsprachenunterricht
Abstract: Der Verfasser untersucht Aeusserungen des Typs "aus den Augen, aus dem Sinn" etc. Er bemueht sich 1) um eine Definition dieses Aussagetyps, wobei er Abgrenzungen vornimmt zu Reihungen wie "Arm am Beutel, krank am Herzen", "Stille Nacht, heilige Nacht!" sowie "und so weiter, und so fort". Er gibt 2) syntaktische, semantische und pragmatische Charakteristika der in Rede stehenden binaeren praedikativen Saetze und analysiert 3) die verschiedenen Beziehungen, die zwischen den beiden Teilen der Aussage bestehen. In einem vierten Teil untersucht er die pragmatischen Funktionen der Aussagen genauer.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Nouveaux cahiers d'allemand" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: