Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Balhorn, Heiko
Titel: Reading is Fundamental.
Quelle: In: Die Grundschulzeitschrift, 3 (1989) 22, S. 4-11
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0178-8523; 0932-3910
Schlagwörter: Kinderbuch; Grundschule; Primarbereich; Korrektur; Anfangsverstehen; Lernen; Lernprozess; Selbstständiges Lernen; Handlungsorientierung; Fotografie; Lesebuch; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Text; Lesenlernen; Vorlesen; Auswahl; Bibliografie; Didaktische Erörterung
Abstract: Verschiedene didaktische Lesenlernstrategien fuer die Unterrichspraxis werden vorgestellt und diskutiert. Es wird deutlich gemacht, dass sowohl das Unterrichtsmaterial als auch die Didaktik auf die Lernstruktur und die Erfahrungswelt der Schueler abgestimmt sein muss. Einige Kriterien des Lesenlernprozesses bei Anfaengern werden aufgezeigt, wobei fuer Texte, die durch eine einfache, ueberschaubare Struktur den Lernstrukturen der Anfaenger Rechnung tragen, plaediert wird. Einige Gesichtspunkte fuer die Auswahl von geeigneter Schullektuere werden erlaeutert. Hier wird auf die Vorteile des Kinderbuchs eingegangen. Eine eigenstaendige Auswahl der Lektuere durch die Schueler ist sinnvoll. Anschliessend wird noch auf den Nutzen des Vorlesens eingegangen sowie auf die Notwendigkeit, die Schueler zur Fehlersensibilitaet und zur kritischen Selbstkorrektur zu motivieren. Anhand von Stichpunkten werden die vielfaeltigen Einsatzmoeglichkeiten von Buechern im Unterricht aufgefuehrt. Neben Tips zu kreativen Spielen werden auch viele Buchtips gegeben.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Grundschulzeitschrift" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: