Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Zimmermann, Uwe
Titel: Black-Box-Versuche.
Quelle: In: Praxis der Naturwissenschaften. Physik, 38 (1989) 6, S. 26-28     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0177-8374; 0342-8729
Schlagwörter: Experiment; Problemorientierter Unterricht; Unterrichtsmaterial; Blackbox; Elektrizitätslehre; Physik; Stromkreis; Wechselstrom; Grafische Darstellung
Abstract: Vier Black-Box-Versuche werden in Konzeption, Ausfuehrung und Ergebnis beschrieben, die unterschiedliche Eigenschaften von Gleich- und Wechselstromkreisen betreffen. Die ersten drei Versuche, die als Demonstrationsexperimente vor der theoretischen Erarbeitung entsprechender Wechselstromeigenschaften eingesetzt werden, betreffen den Nachweis, dass das Fliessen eines Wechselstroms nicht mit Energieverbrauch gekoppelt sein muss (Strom durch ohmschen Widerstand bzw. Kondensator in der Black- Box bewegen die Scheibe eiens E-Zaehlers gleich schnell), den Nachweis, dass bei einer Serienschaltung die Teilspannung an einem 'Verbraucher' (Kondensator in der Black-Box) groesser sein kann als die Spannung an der Spannungsquelle sowie den Nachweis, dass in einem verzweigten Wechselstromkreis die Stromstaerke (im Leiterzweig sind in zwei Black-Boxes ein Kondensator und eine Spule im Zustand der Resonanz). Beim vierten Black-Box-Versuch (an der Box vier Buchsen, daran angeschlossen Spule, Kondensator und ohmscher Widerstand) ermitteln die Schueler unter Einsatz von Strom- und Spannungsmessgeraeten sowie eines Sinusgenerator, die angeschlossenen Wechselstromwiderstaende. Schaltskizzen liegen bei. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Black-Box-Versuche.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: