Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Freiling, Harald
Titel: "Neunzehnhundertachtunddreissig: Die letzten der hier ansaessigen 40 Juden verlassen Kelsterbach".
Quelle: In: Pädagogik (Weinheim), 40 (1988) 10, S. 24-28
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0933-422x
Schlagwörter: Sekundarstufe I; Entdeckendes Lernen; Sachinformation; Arbeitsgemeinschaft; Projekt; Geschichte (Histor); Oral History; Regionalgeschichte; Antisemitismus; Nationalsozialismus; Politische Bildung; Sozialkunde; Hessen
Abstract: Der Bericht beschreibt die Arbeit einer ausserunterrichtlichen Arbeitsgemeinschaft von 8.-10. Klassen einer IGS in Kelsterbach. Wesentliche inhaltliche Erfahrungen werden dabei aus den Gespraechen mit aelteren Buergern festgehalten, wobei sowohl die Bruechigkeit der Integration und Normalitaet juedischen Lebens in der BRD deutlich wird, als auch die detektivische Arbeit zur Ermittlung noch lebender Juden breiten Raum einnimmt. Daneben wird aber auch die Schuelererfahrung vermittelt, dass -obwohl die Arbeiten nicht behindert wurden- doch ein erhebliches Verdraengungspotential, d. h. gemeinsames Schweigen von Denunzianten und Denunzierten, besteht. Das abschliessende Resumee: vieles ueberforderte die Schueler, viel emotionale Identifikationsmuster als konkrete Trauerarbeit waren bemerkbar.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogik (Weinheim)" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: