Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Vorlaufer, Karl
Titel: Tanzania und Kenya: "Sozialistische" und "kapitalistische" Entwicklungsmodelle fuer Afrika?
Quelle: In: Geographische Rundschau, 41 (1989) 11, S. 602-612
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0016-7460
Schlagwörter: Vergleich; Entwicklungstheorie; Sachinformation; Erdkunde; Landwirtschaft; Regionale Disparität; Regionalplanung; Entwicklungsland; Gesellschaftspolitik; Industrialisierung; Wirtschaft; Wirtschaftsgeografie; Wirtschaftssystem; Afrika; Kenia; Tansania
Abstract: Der geographische Vergleich zwischen Kenya und Tansania bietet sich aufgrund aehnlicher Entwicklungen beider Laender an. Diese wissenschaftliche Methode ist gerade bei jenen Laendern aeusserst interessant, da nach der Entkolonialisierung zu Beginn der 60er Jahre beide unterschiedlichen Entwicklungsmodellen folgten. Ein solcher Vergleich ist aber nur dann sinnvoll, wenn die unterschiedlichen Ausgangsbedingungen dargelegt und die Bewertung an den vormals gesetzten Entwicklungszielen erfolgt. Beide verfolgten auf teilweise verschiedenen Wegen, die Grundbeduerfnisse der einheimischen Bevoelkerung zu befriedigen, Tansania mit massiven Verstaatlichungen, Kenya unter Beibehaltung von privatem in- und auslaendischem Kapital. Ein wichtiger Parameter fuer die unterschiedliche Entwicklung beider Laender ist die unterschiedliche Bevoelkerungs- und Wirtschaftsstruktur, die gerade unter historischer Perspektive zu sehen ist. Anhand einer Vielzahl von differenzierten Abbildungen, Graphiken und Tabellen kommt der Autor zu dem Fazit, dass beide Laender - trotz unterschiedlicher Entwicklungen - mit einer wachsenden Verelendung zu kaempfen haben.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographische Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: