Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Floeter, Sibylle
Titel: Lernen im Berufsinformationszentrum.
Quelle: In: Die Arbeitslehre - Arbeiten + lernen, 10 (1988) 56, S. 36-38     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0176-3717
Schlagwörter: Entscheidung; Medien; Mediendidaktik; Sekundarstufe I; Selbstständiges Lernen; Unterrichtsmaterial; Polytechnische Bildung; Berufspädagogik; Berufsorientierung; Berufswahl; Didaktische Erörterung; Berufsinformationszentrum
Abstract: Beschrieben werden unterschiedliche Zugangsmoeglichkeiten, Methoden und Medien des Lernens im Berufsinformationszentrum. Regulatives didaktisches Prinzip ist die Aufforderung zu selbstbestimmtem, aktivem Lernen. Damit die Schueler die Moeglichkeiten der Selbstinformation erfolgreich wahrnehmen, bedarf es sorgfaeltiger Vorbereitung. In Berlin erhalten die Schueler der 9. Hauptschulklassen vor Besuch des BIZ eine Einfuehrung des Berufsberaters. Sie werden mit dem Berufserkundungsbogen vertraut gemacht, der ihre Informationssuche im BIZ anleitet. Ihr Bewusstsein fuer die Berufswahlproblematik wird geschaerft; diverse Schriften des Arbeitsamts werden bei diesem Selbstvergewisserungsprozess herangezogen. Beim Lernen im BIZ steht die Methodik im Mittelpunkt; dabei haben die Berufsmappen den hoechsten Stellenwert. Schliesslich bahnt das BIZ mittels Informationsveranstaltungen Kontakte der Jugendlichen zu den Vertretern der Berufs- und Ausbildungspraxis an.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Arbeitslehre - Arbeiten + lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: