Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schneidewind, Klaus
Titel: Stadterkundung.
Quelle: In: Die Arbeitslehre - Arbeiten + lernen, 10 (1989) 64, S. 34-38     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0176-3717
Schlagwörter: Sekundarstufe I; Sachinformation; Schmieden; Handwerk; Metallverarbeitung; Technik
Abstract: Ziel dieses Artikels ist es nicht nur, eine Erkundung von Metallgrossplastiken in einer Grossstadt (in diesem Fall West-Berlin) vorzubereiten, sondern vor allen Dingen auch, die "gemeinsamen Bearbeitungsverfahren fuer die Giesser, Schmiede, Guertler, Formenbauer, Maschinenbauer, Schlosser und Metallbildhauer" vorzustellen. An direkten unterrichtspraktischen Anregungen werden das Anlegen einer Metallsammlung (hier vor allen Dingen bezogen auf verschiedene Metallgegenstaende aus Messing, Kupfer u. a. hin) und verschiedenartige Metalltreibversuche (z. B. Kupferschale) vorgeschlagen. Weiterhin werden einige Schmiedetechniken (Strecken, Schaerfen, Stauchen, Abbiegen, Biegen, Ausbreiten, Spitzen, Spalten und Absetzen) vorgestellt und einige Verfahren zur Oberflaechengestaltung angesprochen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Arbeitslehre - Arbeiten + lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: