Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schmid, Max
Titel: Abiturientenquote von 80 Prozent. Frankreich hat ein neues Schulgesetz.
Quelle: In: Die Höhere Schule, (1989) 10, S. 279-283     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0018-3083
Schlagwörter: Bildungsgeschichte; Bildungsreform; Kindergarten; Schulgesetz; Lehrerausbildung; Abiturient; Frankreich
Abstract: Grundlegende Bedeutung des Bildungswesens wird in einigen Laendern der EG neu entdeckt. Franzoesische Regierung beschloss seit 1959 die 12. Reform. Kurzer historischer Abriss - Die systembedingte Krise von "College" und "Lycee" - Auch die Wahl der Hochschulausbildung ist betroffen - Das Erneuerungskonzept wird von der Regierung getragen (Erziehungsminister an zweite Stelle in Kabinett erhoben) - In 29 Artikeln wird im Gesetz dem Bildungswesen vom Kindergarten (Ecole maternelle) bis zur Universitaet ein grosser Rang zuerkannt. "Abiturientenquote" von 80% pro Geburtsjahr schrittweise angestrebt (65% 1994; 80% 2000). Die Eigenheiten der "Renovation" werden verbindlich - Neue Form der Lehrerbildung, abgeleitet von der erheblichen Erweiterung der Zeit, in der Jugendliche in der Obhut der; Schule zubringen (Unterrichtsstunden, Betreuungsstunden, stundenweise Arbeit unter persoenlicher Anleitung des Lehres, selbstaendige Schuelerarbeit/vom Lehrer ueberwacht, Abschnitte fuer ausserunterrichtliche Aktivitaeten, von Schuelergemeinschaft festgelegt - Reform der Inhalte unerlaesslich - Frankreichs neues Programm eine bedrohliche Konkurrenz?
Erfasst von: Projektgruppe Fachinformation Bildung, Berlin
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Höhere Schule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: