Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Proske, Christian
Titel: Die Laatzener-Schueler-Werkstatt. Entlohnung e. als Aktiengesellschaft gefuehrten Betriebes.
Quelle: In: Die Arbeitslehre - Arbeiten + lernen, 11 (1989) 66, S. 19-22     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0176-3717
Schlagwörter: Schuljahr 08; Sekundarstufe I; Unterrichtsprojekt; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Polytechnische Bildung; Projektwoche; Aktiengesellschaft; Einkommen; Kosten; Wirtschaftskunde; Simulation; Betrieb; Arbeitnehmer
Abstract: Dargestellt wird ein Projekt, in dem es um die Simulation einer Aktiengesellschaft im schulischen Bereich geht. Es werden Produkte (z. B. Kunstgewerbegegenstaende, elektronische Schaltungen fuer Geschicklichkeitsspiele, Essen fuer Zwischenmahlzeiten) "entworfen, hergestellt, kalkuliert und am Projektschlusstag der Oeffentlichkeit vorgestellt und zum Verkauf angeboten. Die Schule wird so fuer die Schueler eine Woche lang zu einem Betrieb, in dem sie arbeiten muessen, aber auch dafuer ein Entgelt erhalten". Um eine gerechte Entlohnung bei den vielfaeltigen Aufgaben zu erreichen, wurden detaillierte Arbeitsplatzbeschreibungen der genutzten Arbeitsplaetze angefertigt und diese Stellen auch "ausgeschrieben". UNTERRICHTSGEGENSTAND: Entlohnung in einem als AG gefuehrten Betrieb.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Arbeitslehre - Arbeiten + lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: