Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Poertge, Karl-Heinz
Titel: Hochwasser und Starkregen im Sudan.
Quelle: In: Geographische Rundschau, 41 (1989) 4, S. 235-238
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0016-7460
Schlagwörter: Sachinformation; Fotografie; Erdkunde; Klimageographie; Niederschlag (Met); Hochwasser; Naturkatastrophe; Grafische Darstellung; Afrika; Nil; Sahelzone; Sudan
Abstract: In dieser Dokumentation werden die klimatologischen Ursachen fuer die Ueberschwemmungskatastrophe im August 1988 im Sudan erlaeutert. Dieses Hochwasser beendete eine Reihe von Duerrejahren, in denen im afrikanischen Sahel die Wueste immer weiter vordrang. In diesem Jahr ist einerseits eine besonders hohe Abflusswelle des Nils zu verzeichnen, was zu einem Hochwasser im Sudan fuehrte. Zusaetzlich sind jedoch auch zum gleichen Zeitpunkt einsetzende Starkregen fuer die Katastrophe verantwortlich. Nach der Schilderung der klimatischen Vorgaenge werden die Auswirkungen - positive wie negative - von Hochwasser und Starkregen betrachtet. Abschliessend bleibt die Frage, ob nun endlich das Ende der jahrelangen Duerre erreicht ist.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographische Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: