Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Mueller, Marlene
Titel: Eifersucht. Annaeherungen an e. Thema ueber Literatur, Psychoanalyse u. Alltagserfahrungen.
Quelle: In: Diskussion Deutsch, 20 (1989) 105, S. 79-90     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-1589
Schlagwörter: Eifersucht; Psychoanalyse; Verhaltensmuster; Testaufgabe; Sekundarstufe II; Unterrichtsplanung; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Literaturanalyse; Literaturunterricht
Abstract: Dargestellt wird ein Kurs zum Thema "Eifersucht" im Deutschunterricht des Oberstufenkollegs Bielefeld im Wintersemester 87/88. Ausgehend von der Diskussion von Eifersucht in dem aktuellen Buch "Eifersucht" von Nancy Friday wurde das Thema ueber Alltagserfahrungen, Psychoanalyse und Literatur erschlossen. In den Bereich Alltagserfahrungen flossen zahlreiche Erfahrungen der Schueler ein, im Bereich Literatur fanden neben trivialen Beispielen Texte von Goethe (Werther), Shakespeare (Othello) und Proust (Swann) Beachtung. Im Anhang werden Klausurtexte und -themen zu diesem Kursthema aufgefuehrt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Eifersucht.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Diskussion Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: