Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Meierkord, Ursula
Titel: Des Kaisers neue Kleider. Musizieren mit vorgegebenen Klangstrukturen.
Quelle: In: Musik & Bildung, 21 (1989) 9, S. 475-477     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0027-4747
Schlagwörter: Schuljahr 05; Schuljahr 06; Sekundarstufe I; Schulnote; Klassenunterricht; Unterrichtsplanung; Unterrichtsmaterial; Märchen; Improvisation; Klangspiel; Musik; Musizieren; Orff-Instrumentarium; Tonsystem; Darstellendes Spiel; Grafische Darstellung; Modus; Messiaen, Olivier
Abstract: Die Umsetzung einer Maerchenvorlage ("Des Kaisers neue Kleider") in ein szenisches Musikstueck von den Schuelern einer 5. Kasse wird beschrieben. Als Tonvorrat diente dabei der 2. Modus von O. Messiaen, weil sich dadurch reizvolle Melodien und Harmonien abseits von Dur und Moll improvisieren lassen. Die einzelnen Charaktere und Personengruppen des Stueckes wurden durch vorgegebene Rhythmen charakterisiert. Die Improvisation in dem vorgegebenen Modus hat bei den Schuelern zu Erfolgserlebnissen gefuehrt und diente zur Herstellung von Bezuegen zur Musik des 20. Jahrhunderts. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Vertonung des Maerchens "Des Kaisers neue Kleider".
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Musik & Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: