Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Maresch, Wolfgang
Titel: Kibbuz und Moshav. Kollektive Siedlungen in Israel.
Quelle: In: Praxis Geographie, 19 (1989) 9, S. 32-39
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0171-5178
Schlagwörter: Ideologie; Sekundarbereich; Fotografie; Landkarte; Unterrichtsmaterial; Erdkunde; Geografie; Siedlungsgeografie; Siedlungsstruktur; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht; Immigration; Siedlungspolitik; Zionismus; Religion; Raumplanung; Grafische Darstellung; Materialsammlung; Israel
Abstract: Behandelt wird die geschichtliche Entwicklung des Staates Israel, vor allem der Prozess der Besiedlung. Die Durchsetzung des raeumlichen Anspruchs der Juden und ihre Siedlungsstrategie war bestimmt durch schnelle Landnahme und Praesenz, was zu einer verstaerkten Einwanderung fuehrte. Als Siedlungsformen werden der Moshav, der Haus- und Familienstrukturen beibehielt sowie der Kibbuz beschrieben. Der Kibbuz als kollektive Siedlungsform hat sich vor allem im laendlichen Raum durchgesetzt. Die angefuehrten Unterrichtsmaterialien wie Skizzen von Moshav und Kibbuz usw. veranschaulichen die Ausfuehrungen. Ausserdem werden einige Lernziele zu einer moeglichen Unterrichtseinheit ueber kollektive Siedlungen in Israel formuliert und Einsatzmoeglichkeiten des Themas in anderen Lehrplaneinheiten angesprochen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Kollektive Siedlungen in Israel - Relion und Raumentwicklung/ Raumwirksamkeit.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geographie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: