Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Langensiepen, Fritz
Titel: Zwei Standardversuche in neuer Versuchstechnik.
Quelle: In: Praxis der Naturwissenschaften. Physik, 38 (1989) 4, S. 6-8     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0177-8374; 0342-8729
Schlagwörter: Experiment; Fotografie; Overheadprojektor; Unterrichtsmaterial; Avogadro-Konstante; Atomphysik; Brownsche Molekularbewegung; Physik; Wärmelehre; Grafische Darstellung
Abstract: Detailliert ist beschrieben, wie die Brownsche Molekularbewegung und der Oelfleckversuch zur Bestimmung der Avogadrokonstanten mit dem Tageslichtprojektor visualisiert werden koennen. Bislang wirkten sich bei der Brownschen Bewegung Konvektionen stoerend aus, die durch die benutzte Lichtquelle verursacht wurden. Diese Schwierigkeit kann, wie erlaeutert, durch eine handelsuebliche Halogenlampe mit angeschlossenem Lichtleiterbuendel ausgeschaltet werden. Als Praeparat wird hierbei eine stark verduennte wasserloesliche Form der Schreibmaschinenkorrekturfarbe Tippex verwendet. Der Oelfleckversuch erfolgt in einer auf dem Projektor stehenden Glaswanne mit flacher Wasserschicht. Auf der mit Kreidepulver bestaeubten Oberflaeche der Schicht wird mittels eines in Oel getauchten Drahtes ein Oelfleck erzeugt, dessen Ausdehnung ueber einen mitprojizierten Folienstreifen mit Millimeterraster bestimmt werden kann. Wie ausfuehrlich gezeigt, bestaetigt der Versuch die Existenz einer monomolekularen Oelschicht und erlaubt eine Abschaetzung der Schichtdicke. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Brownsche Molekularbewegung und Oelfleckversuch auf dem Tageslicht- Projektor.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: