Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Krol, Gerd-Jan
Titel: Mehr Markt im Umweltschutz? Zum Verhaeltnis von Oekologie und Oekonomie in der Umwelterziehung.
Quelle: In: Gegenwartskunde, 38 (1989) 2, S. 207-217     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0016-5875
Schlagwörter: Umwelterziehung; Lernen; Handlungsorientierung; Unterrichtsmaterial; Technologie; Sozialkunde; Ökologie; Umweltpolitik; Umweltschutz; Wirtschaftskunde; Ökonomie; Didaktische Erörterung; Konzeption
Abstract: Gegenwaertig wird immer noch eine nachsorgende Umweltpolitik praktiziert, d. h. die beim Produktionsprozess anfallenden umweltverschmutzenden Stoffe werden behandelt, statt eine vorsorgende, umweltvertraegliche Produktions- und Konsumformen foerdernde Politik zu betreiben. Anhand eines Referenzmodells wird verdeutlicht, wie sich die bisherige Genehmigungspraxis fuer Neuanlagen auswirkt. Indem bestimmte Verschmutzungsrechte kostenlos vergeben werden, wird kein ausreichender finanzieller Anreiz zu umwelttechnischen Innovationen geschaffen. Dagegen muesste man Emissionslizenzen verkaufen und so die Verschmutzung selbst, statt wie bisher die Massnahmen zu ihrer Vermeidung, zu einem Kostenfaktor machen. Fuer die Didaktik eines handlungsorientierten Unterrichts bedeuten diese Ueberlegungen, sich inhaltlich mehr an den Realisationsproblemen der Umweltpolitik auszurichten und die Grenzen der individuellen Handlungsmoeglichkeiten zu erarbeiten, damit politische Entscheidungen in Richtung eines wirksameren Umweltschutzes gefoerdert werden.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Gegenwartskunde" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: