Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Kramkowski, Karin
Titel: Kinder lernen Eislaufen.
Quelle: In: Lehrhilfen für den Sportunterricht, (1989) 11, S. 161- 170. Beil.zu:Sportunterricht.     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-2461
Schlagwörter: Spielerisches Lernen; Sekundarstufe I; Primarbereich; Unterrichtseinheit; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Bild; Techniktraining; Eislauf; Grundtechnik; Schulsport; Sport; Einführung; Grafische Darstellung
Abstract: Der Teil I liefert ein Unterrichtsprogramm, mit dessen Hilfe Kinder ab ca. 5 Jahren spielerisch an die Grundtechniken und deren Voraussetzungen, wie federnde Kniebewegung und Vorlage, herangefuehrt werden. Die Schueler sollen in zunehmendem Masse befaehigt werden, ueber spielerische Elemente wie Slalomfahren, Kinderspiele, Eishockey usf., Erfahrungen zu machen, Erkennntnisse zu sammeln und Kenntnisse zu erwerben. Die Grundtechniken Anhalten, Uebersetzen vorwaerts und Rueckwaertsfahrt sind so ohne groessere Schwierigkeiten zu verwirklichen. Auch der Eislaufunterricht in der Sek. I, mit dem sich Teil II befasst, sollte durch spielerische Einlagen, Wettbewebe und Staffeln aufgelockert werden. Die 6-stuendige Unterrichtseinheit ist ebenfalls den Grundtechniken gewidmet: z. B. Erwerb des Kantengefuehls, erste Bremsversuche, Fahren auf einem Bein, Uebersetzen vorwaerts, Rueckwaertsfahren, Umdrehen, rueckwaerts Uebersetzen, Spruenge und Figuren. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Kinder lernen Eislaufen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehrhilfen für den Sportunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: