Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Kroboth, Rudolf
Titel: Die Debatte um die Singularitaet von Auschwitz. Versuche e. Bilanz d. "Historikerstreits" (mit e. Ueberblick ueber wichtige Publikationen zum Thema).
Quelle: In: Lehren & lernen, 15 (1989) 1, S. 56-72     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-8294
Schlagwörter: Sachinformation; Geschichte (Histor); Historikerstreit; Nationalsozialismus; Politische Bildung; Geschichtswissenschaft; Diskussion; Literaturbericht
Abstract: Der Autor bilanziert den Historikerstreit - ausgehend von der Rede des Bundespraesidenten auf dem 37. Historikertag 1988. Die Nolte-Habermas- Kontroverse wird aufgearbeitet, der Autor gibt dabei seiner Hoffnung Ausdruck, dass der Streit eine kathartische Wirkung zeigen und einen positiven Effekt auf die politische Kultur der Bundesrepublik haben moege. Die wichtigsten Publikationen zum Historikerstreit werden kurz rezensiert. In einer zusaetzlichen "Bibliographie wichtiger Zeitschriftenartikel" werden darueber hinaus noch Einzelaufsaetze nachgewiesen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehren & lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: