Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Kattmann, Ulrich; Seidler, Horst
Titel: Rassenkunde und Rassenhygiene. Ein Weg in d. Nationalsozialismus.
Quelle: In: Unterricht Biologie, 13 (1989) 146 (Sonderdr.), 16 S.
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-5260
Schlagwörter: Fotografie; Unterrichtsmaterial; Biologie; Eugenik; Euthanasie; Genetik; Rasse; Text; Fächerübergreifender Unterricht; Ethik; Genozid; Nationalsozialismus; Rassismus; Sozialkunde; Grafische Darstellung; Materialsammlung
Abstract: Anhand einer Vielzahl von Dokumenten (Fotos, Stammbaeume, Gesetzestexte, Propagandaschriften und Kommentare namhafter Wissenschaftler) wird die Verflechtung des anthropologischen Rassebegriffs mit politischen und kulturellen Ideologien aufgezeigt. So wird geschildert, wie in der gesamten Menschheitsgeschichte mit der Beobachtung von Rassemerkmalen von Laien wie von bedeutenden Wissenschaftlern stets eine Bewertung vorgenommen wurde. Insbesondere wird auf die Rolle der Anthropologie und der Humangenetik bei der Entstehung und Wirksamkeit nationalsozialistischer Rassenideologie eingegangen - die Einstufung von Rassen als hoeher und als minderwertig legitimierte Zwangssterilisation, Rassengesetze und selbst die Ausrottung ganzer Bevoelkerungsgruppen. Angesichts dieser Ereignisse wurden nach 1945 Eugenetik und Rassenbiologie in der Oeffentlichkeit tabuisiert. Aber auch fuer ein gegenwaertiges, unterschwelliges Vorhandensein negativer Haltung gegenueber Suedlaendern in unserer Bevoelkerung werden Beweise angefuehrt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Rassenlehre im Nationalsozialismus.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: