Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Effertz, Friedrich H.; Huesch, H.; Scheler, Klaus
Titel: Steuerung und Regelung der Drehzahl eines Elektromotors mit periodischen Spannungsimpulsen. Entwicklung d. Systembegriffs u. d. Systemdenkens.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie, (1988) 39, S. 28-36     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-5479
Schlagwörter: Problemorientierter Unterricht; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Drehzahlsteuerung; Steuerungs- und Regelungstechnik; Elektrizitätslehre; Elektromotor; Physik; Regelkreis; Grafische Darstellung
Abstract: Drehzahlregelungen von Elektromotoren werden bei vielen Geraeten aus dem Erfahrungsbereich der Schueler vorgenommen, bei Tonbandgeraet, Plattenspieler, Bohrmaschine, Waschmaschine etc., so dass eine Behandlung der Steuerung und Regelung von Elektromotoren im Physikunterricht erfolgen sollte. Ausfuehrlich ist beschrieben, wie in experimentell- problemorientierter Unterrichtsform die Drehzahlsteuerung von Elektromotoren ueber mechanisch oder elektrisch erzeugte Spannungsimpulse erarbeitet und ein selbsttaetiger Drehzahlregelkreis konzipiert und erstellt werden kann. Besonderes Gewicht ist hierbei auf die Erarbeitung und das Verstaendnis der Vorgaenge im Gesamtsystem Regelkreis gelegt, zu der beigegebene Blockdarstellungen hilfreich sind, wie auch ein Rollenspiel zwischen "Kommandogeber" und "Stellmann" dient, die eine Handregelung des Motors vornehmen. Wie ausfuehrlich eroertert, kann hierdurch transparent gemacht werden, dass den vier Funktionen des Regelkreises (Beobachten, Bewerten, Vergleichen, Stellen) vier Teilsysteme (Generator, Differenzschaltung, Schaltverstaerker, Transistor) entsprechen, deren Zusammenwirken durch drei uebergeordnete Prinzipien gekennzeichnet ist.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: