Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Watzke, Oswald
Titel: Anekdoten. Grundlegung u. Beispiele zum Literaturunterricht in d. Hauptsch.
Quelle: In: Pädagogische Welt, 42 (1988) 5, S. 222-225     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-8257
Schlagwörter: Sekundarstufe I; Hauptschule; Altersstufe; Unterrichtsplanung; Unterrichtsmaterial; Anekdote; Deutsch; Epische Kurzform; Literarische Erziehung; Literaturunterricht; Text
Abstract: Grundlegend fuer die literarische Kleinform Anekdote ist das Charakteristische, Typische, mitunter Paradigmatische der epischen Figuren und/oder der historischen Situation, welche stets vom Aussergewoehnlichen gepraegt sind. Weitere Wesensmerkmale sowie eine Systematik ihrer Formen werden ausgefuehrt. Die Beziehung des Jugendlichen zur Anekdote wird vorrangig unter dem propaedeutischen und entwicklungspsychologischen Aspekt gesehen. Die Lernziele der unterrichtlichen Beschaeftigung mit der Anekdote, die Lerninhalte, moegliche Unterrichtsverfahren und alternative Lernzielkontrollen werden erlaeutert. Drei Unterrichtsbeispiele aus der 7., 8. und 9. Jahrgangsstufe beschliessen als schulpraktischer Teil den Beitrag. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Die Behandlung der Anekdote in verschiedenen Jahrgangsstufen der Hauptschule.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogische Welt" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: