Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Steiner, Wolfgang
Titel: Projekte mit Lehrern. Ein Bericht u. 3 Thesen.
Quelle: In: Pädagogik (Weinheim), 40 (1988) 6, S. 22-26
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0933-422x
Schlagwörter: Lehrerfortbildung; Methodik; Projektunterricht; Sachinformation; Unterrichtsmaterial; Projekt; Erfahrungsbericht; Hamburg
Abstract: Der Bericht ueber ein Projekt mit Lehrern im Rahmen der Lehrerfortbildung zeigt, dass beim Projektlernen Grenzen ueberschritten werden: 1. Die Grenze zwischen Alltagslernen und schulischem Lernen. Es bezieht die Erfahrungen und Kompetenzen der Teilnehmer ganzheitlich ein. 2. Die Grenzen zwischen Schulformen und Faechern. Projektlernen nimmt seinen Ausgang von Lebenszusammenhaengen und gesellschaftlichen Problemfeldern, die als komplexe Lernbereiche mit Handlungsbedarf betrachtet werden. 3. Die Grenze um die Schule als Ort institutionaliserten Lernens. Es bezieht ausserschulische Lernorte systematisch ein.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogik (Weinheim)" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: