Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Stubbe-da Luz, Helmut
Titel: Geschichte fuer Maedchen?
Quelle: In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht, 39 (1988) 12, S. 740-748
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0016-9056
Schlagwörter: Chancengleichheit; Geschlechtsspezifische Sozialisation; Feminismus; Frauenbewegung; Koedukation; Mädchenbildung; Unterrichtsinhalt; Unterrichtsmaterial; Frauengeschichte; Geschichte (Histor); Geschichtsbild; Geschichtsunterricht; Didaktische Erörterung; Mädchen
Abstract: Ausgehend von einem Erlebnis im Geschichtsunterricht der 11. Klasse eines Wirtschaftsgymnasiums untersucht der Autor die Frage nach einer "Geschichte fuer Maedchen". Unter der These, dass Geschichte nicht geschlechtsspezifisch gefasst werden kann und es somit keine Geschichte fuer Jungen oder Maedchen geben kann, nimmt der Autor eine Bestandsaufnahme gegenwaertiger Positionen vor. Er ergaenzt diese durch historische Analysen und Angaben ueber philosophische Grundpositionen und formuliert abschliessend drei Thesen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichte in Wissenschaft und Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: