Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Sowa, Martin
Titel: Handlungsorientierter Sportunterricht fuer geistig- und koerperbehinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Quelle: In: Praxis der Psychomotorik, 13 (1988) 1, S. 20-23,33-41     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0170-060x
Schlagwörter: Erziehungsziel; Lernen; Didaktik; Handlungsorientierung; Unterrichtsmaterial; Unterricht; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht; Heilgymnastik; Ballsport; Leibeserziehung; Sport; Sportunterricht; Behinderung; Sonderschule; Didaktische Erörterung; Geistig Behinderter; Körperbehinderter
Abstract: Betrachtet man den Sport fuer Geistig- bzw. Koerperbehinderte im geschichtlichen Rueckblick, so werden durchaus unterschiedliche Ansaetze und Zielsetzungen sichtbar. Diese Zielsetzungen werden hinterfragt und der Stellenwert des Sports mit Behinderten im Rahmen eines Erziehungskonzeptes untersucht. Allgemeine Bildungsziele des Sportunterrichts (Fairness, Ehrlichkeit, Toleranz, demokratisches Verhalten usw.) werden dargestellt. Es wird gefordert, dass das Prinzip des handlungsorientierten Unterrichts auch Eingang in den Sportunterricht an Sonderschulen findet, damit die Zielsetzungen der Bildungsplaene sowie die Zielsetzungen des Behindertensports verwirklicht werden. Anhand eines praktischen Beispiels - Kastentreibball mit geistigbehinderten Jugendlichen und Erwachsenen - wird dargestellt, wie ein Unterricht aussehen koennte, der nach einem handlungsorientiertem Konzept durchgefuehrt wird.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Psychomotorik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: