Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Seibold, Peter
Titel: Erntedankfest.
Quelle: In: Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin, 10 (1988) 10, S. 23-24     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0930-696x
Schlagwörter: Unterstufe; Unterrichtsplanung; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Fächerübergreifender Unterricht; Brauchtum; Bild; Sachunterricht; Sonderschule; Erntedank; Lernbehinderter
Abstract: Das Unterrichtsthema ist dem Themenbereich "Volksbrauch im Jahreslauf" oder "Interesse an oertlichen Festen und Braeuchen, Einblick in ihren Sinngehalt" zuzuordnen. Es geht um die altersentsperchende Vermittlung der Entstehung und des Sinngehalts von heimatlichem Brauchtum, speziell des Erntedankfestes. Seit 1770 ist das kirchliche Erntedankfest ein Kirchenfest, bei dem Gott dafuer gedankt wird, dass er das Jahr und die Muehe der Menschen gesegnet hat. Da es das ganze Jahr ueber Fruechte und Gemuese in grosser Auswahl zu kaufen gibt, ist der Dank fuer die gute Ernte nicht mehr so relevant. Zur Einstimmung in das Unterrichtsthema ist ein Unterrichtsgang in einen Obst-, Gemuese- oder Schrebergarten vorgesehen. Querverbindungen des Unterrichtsvorhabens mit den Faechern Deutsch/Lesen, Musik, Religion, bildhaftes Gestalten und Werken werden aufgewiesen. Als Lernziele sollen die Schueler u. a. den Sinngehalt und die Ursache des Festes "Erntedank" und des Brauchtums durchschauen und seine Bedeutung frueher und heute vergleichen. Lernhilfen sind ein Dia/ Bild "Gemuesemann" von G. Arcimboldo (abgedruckt), Dia/Bild eines hungernden Kindes aus der 3. Welt und eines deutschen Kindes im Supermarkt, Tafel, Obst, Gemuese, Blumen. Der Unterrichtsverlauf ist skizziert; Gruppenarbeit ist vorgesehen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Erkennen des Sinngehalts und des Brauchtums "Erntedank".
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: