Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schweitzer, Robert
Titel: Zur Geschichte der Fibel.
Quelle: In: Grundschule, 20 (1988) 5, S. 46-51
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0533-3431
Schlagwörter: Methode; Grundschule; Primarbereich; Sachinformation; Eigenfibel; Fotografie; Lesebuch; Deutsch; Text; Geschichte (Histor); Bild; Lesenlernen; Alternative; Diskussion; Form; Inhalt
Abstract: Es wird ein Exkurs ueber den geschichtlichen Wandel der Fibel von der Reformation ueber die Aufklaerung bis in die heutige Zeit gegeben, unter besonderer Beruecksichtigung der dialektischen Beziehungen Form- Inhalt und Text-Bild. Es wird deutlich gemacht, dass zum einen erst seit dem 19. Jahrhundert der Weg zu einer kindgerechten Aufarbeitung des Leseinhalts beschritten wird, dass zum andern aber dadurch auch fast unmerklich die Ideologie in die Fibel Eingang findet. Beispiele aus der Kaiserzeit und dem Dritten Reich werden dazu aufgefuehrt. Dann wird auf die Methodendiskussion im 20. Jahrhundert eingegangen. Die Fibeldiskussion seit 1970 ist dabei als eine kritische Revision der Tradition zu sehen, denn auch hier zeigt sich, dass die scheinbar kindgemaessen und unpolitischen Fibeln eine Vielzahl impliziter Klischees und Vorgaben enthalten. Vor dem Hintergrund dieser "unsichtbaren" Manipulation wird dann fuer die "Eigenfibel" plaediert, bei der das Schreiben eigener Texte massgeblich ist. Viele Abbildungen aus Fibeln frueher Epochen belegen die Aussagen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: