Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schmitz, Gudrun
Titel: Praenumerischer Bereich IV: Umgang mit Mengen. Entwicklung d. Zahlbegriffs.
Quelle: In: Lernen konkret, 7 (1988) 1, S. 18-21     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0722-1843
Schlagwörter: Begriffsbildung; Unterrichtsplanung; Tafelbild; Unterrichtsmaterial; Mathematik; Mathematikunterricht; Mengenlehre; Zahlbegriff; Sonderschule; Geistig Behinderter; Piaget, Jean
Abstract: Eine kurze Einfuehrung in die Entwicklung des Zahlbegriffs nach Piaget wird gegeben. Die Begriffe Ziffer, Zahlwort, Zahlbild und Zahl werden gegeneinander abgegrenzt. Exemplarisch werden einige praktische Uebungen zur Entwicklung des Mengen- und Zahlbegriffs bis 3 vorgestellt. Die Notwendigkeit des handelnden Umgangs mit den kleinen Mengen wird betont. Die entsprechende Zahl wird bereits in einem fruehen Stadium des Umgangs mit Mengen zugeordnet. Auf die Einfuehrung der weiteren Zahlen bis 10 wird kurz eingegangen. Das Arbeitsmaterial wird beschrieben. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Umgang mit Mengen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lernen konkret" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: