Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schutte, Juergen
Titel: "Modern sei der Poet" - Zur Lyrik des Naturalismus.
Quelle: In: Der Deutschunterricht, 40 (1988) 2, S. 37-50
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-2258
Schlagwörter: Sachinformation; Deutsch; Literaturepoche; Lyrik; Naturalismus; Gesellschaftskritik; Moderne; 19. Jahrhundert
Abstract: Die Geschichte der naturalistischen Lyrik ist kurz, sie ist gekennzeichnet durch ihre gesellschaftskritische Intention. Doch der Versuch, sich der modernen Wirklichkeit, gepraegt durch die industrielle Entwicklung und die soziale Frage, mit den Formen der Erlebnislyrik zu naehern, muss scheitern. Der Widerspruch der naturalistischen Lyrik liegt darin, die Probleme der Zeit objektiv, an der Naturwissenschaft orientiert, darstellen zu wollen, ohne die Perspektive subjektiver Betroffenheit aufzugeben. Beispiele einer sozial orientierten lyrischen Schreibweise zeigen, dass es nur teilweise gelingen kann, z. B. in der Form der ironischen Distanzierung, diesen Widerspruch aufzuheben.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der Deutschunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: