Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schneid, Konrad
Titel: Aspekte der Sexualerziehung. Beitr. zu e. sexualpaedag. Grundorientierung.
Quelle: In: Pädagogische Welt, 42 (1988) 6, S. 272-275     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-8257
Schlagwörter: Sachinformation; Sexualerziehung; Sexualmoral; Sexualpädagogik; Katholische Kirche
Abstract: Aus der Perspektive der katholischen Sexualethik werden, gestuetzt durch Zitat-Montagen, Ueberlegungen zu einer sexualpaedagogischen Grundorientierung vorgetragen. Die Notwendigkeit der Einsichtnahme in die gesamtmenschliche Bedeutung der menschlichen Sexualitaet wird betont. Unverzichtbare Aufgabe der Sexualerziehung ist es, dem jungen Menschen die Notwendigkeit der Triebsteuerung bzw. die Folgen mangelnder Triebsteuerung einsichtig zu machen. Blosse Informationen ueber anatomisch- physiologische Fakten reichen nicht aus fuer die Anbahnung eines verantwortbaren Sexuallebens. Relevante sexualethische Kriterein werden aus dem Schnittbereich von katholischer Sexualmoral und den Ergebnissen der Sexualpsychologie gewonnen. Sie scheinen geeignet, den Zusammenhang von Sexualitaet und Manipulation zu erhellen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogische Welt" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: