Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Pohl, Hans-Joachim
Titel: Betriebswirtschaftliche Probleme der Fuehrung kleinerer Unternehmen.
Quelle: In: Wirtschaft und Gesellschaft im Beruf, (1988) 4, S. 41-44.Beil. zu:Wirtschaft und Gesellschaft im Beruf, 13/1     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-6017; 0934-4411
Schlagwörter: Sachinformation; Betriebsgröße; Management; Unternehmen; Wirtschaftskunde; Berufsschule; Berufsfeld; Wirtschaft und Verwaltung; Betriebswirtschaftslehre
Abstract: Die Abgrenzung zwischen kleineren, mittleren und grossen Unternehmen wird in der Regel quantitativ nach der Zahl der Beschaeftigten vorgenommen, wichtig ist nach Ansicht des Autors aber auch die Beschreibung von Inhalten der Unternehmenfuehrung, d. h. das Treffen von Entscheidungen fuer das Gesamtunternehmen auf lange Sicht, wobei sich zeigt, dass gerade bei kleinen Unternehmen in Planung und Kontrolle erhebliche Luecken bestehen. Gruende sieht der Autor u. a. in der Funktionshaeufung (Generalisten statt Spezialisten) und damit verbunden in einer Ueberlastung auf der Fuehrungsebene. Haeufig sind auch Geschaeftsleitung und Eigentuemer identisch, so dass bei der Besetzung von Fuehrungsstellen neben einer formalen Qualifikation auch Unternehmenserfahrung eine Rolle spielt, d. h. bei kleinen Unternehmen oft Praktiker ohne Hochschulabschluss in Fuehrungspositionen installiert sind. Untersuchungen belegen jedoch den hoeheren Adademisierungsgrad von Fuehrungkraeften in erfolgreichen Unternehmen. Aus diesen Vorgaben formuliert der Autor noch einige Ansatzpunkte zur Verbesserung der Unternehmensfuehrung - im wesentlichen die Personalfuehrung betreffend.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Wirtschaft und Gesellschaft im Beruf" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: