Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Pientka, Herbert
Titel: Schulversuche mit Magnetfeldsensoren.
Quelle: In: Praxis der Naturwissenschaften. Physik, 37 (1988) 8, S. 32-38     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0177-8374; 0342-8729
Schlagwörter: Experiment; Unterrichtsmaterial; Messverfahren; Sensor; Steuerungs- und Regelungstechnik; Elektrizitätslehre; Feldplatte; Gleichstrom; Hall-Effekt; Hall-Sonde; Hallgenerator; Magnetisches Feld; Physik; Thomson-Effekt; Grafische Darstellung
Abstract: Magnetische Kraftflussdichten werden mit Magnetfeldsensoren festgestellt und gemessen, Halbleiterbauelementen, die nach dem Thomson-Effekt (Feldplatte) oder nach dem Hall-Effekt(Hallgenerator, Hallsonde) arbeiten. Feldplatten werden schwerpunktmaessig in der kontaktlosen Signalverarbeitung, Hallsonden zur Messung von Magnetfeldern und Hallgeneratoren zur kontaktlosen Steuerung von elektronischen Anlagen und zur Leistungsmessung eingesetzt. In dem vorliegenden Beitrag werden 11 Versuche vorgestellt, die im Rahmen des Schulunterrichts durchgefuehrt werden koennen. Die in theoretischem Hintergrund, Konzeption, Durchfuehrung und Ergebnissen beschriebenen Versuche betreffen Aufbau und Eigenschaften von Feldplatten, Bestimmung und Kraftlussdichten mit Hilfe von Feldplatten (kontaktlose Spannungsteilung, Modulation eines Gleichstromsignals, magnetische Schalter), Aufbau und Kennwerte von Hallgeneratoren sowie Schaltungen mit Hallgeneratoren (Messung eines hohen Gleichstroms, Aufzeichnung einer Federschwingung, Leistungsmessung). Versuchsabbildungen und Schaltskizzen liegen bei. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Schulversuche mit Magnetfeldsensoren.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: